> Freizeit & Sport > Segeln > Skipper-Service > Kosten & Karten

Kosten & Karten

Seekarten des Hydrographic Institute of the Republic of Croatia - © HHI-Split

Gebühren

Kroatien erhebt pro Tag und Crewmitglied eine Kurtaxe, die je nach Ort und Saison zwischen 30 Cent und 1 Euro beträgt.

Bootsgebühren

Zur Wassersportsaison 2014 wurde die bislang in Kroatien gültige Vignette (alte Vignetten behalten bis zum Ablaufdatum ihre Gültigkeit) durch eine neue Gebührenordnung abgelöst, die auf EU-Recht basiert. Ab sofort bestimmen Schiffslänge und Motorleistung die Höhe der Abgabe. Hinzu kommen eine Sicherheitsgebühr, Gebühren zur Nutzung der örtlichen Infrastruktur und zum Schutz vor Meeresverschmutzung sowie eine Leuchtfeuerabgabe.

Einen aktuellen Gebührenrechner hat der See-Pannendienst Sea Help ins Netz gestellt.


Seekarten

Die meisten Charterboote sind mit Kartenplottern ausgestattet. Übersichtskarten über die kroatische Adria halten die Hafenämter bereit. Umfassende Informationen über Seekarten erhalten Skipper beim Kroatischen Hydrografischen Institut.


VG-Wort-Pixel