> Freizeit & Sport > Segeln in Kroatien

Segeln in Kroatien

Teilnehmerboote des Bavaria-Cup in Kroatien

Kein anderes Mittelmeerland verfügt über ein so weit verzweigtes Inselreich wie Kroatien.

Das Adriatische Meer zwischen Istrien im Norden und Dalmatien im Süden des Landes ist ein reizvolles Segelparadies. Von der Wasserseite eröffnet sich Skippern ein einmaliges Panorama auf sanfte Buchten, felsige Steilküsten und mittelalterliche Hafenstädte. Die türkis bis tiefblau eingefärbte Wasserwelt rund um den nahezu 2000 Kilometer langen Küstenstrich und die mehr als 1000 Inseln bietet menschenleere Ankerplätze und mondäne Yachthäfen.

Auf ihren Törns durchkreuzen Nautikurlauber die spiegelglatte See, auf deren Grund antike Ruinenfelder hindurchschimmern. Sie umschiffen Klippen und Riffe, nehmen Kurs auf von Kiefernwäldern umrahmte Meerbusen und ankern vor Stränden, die nur mit dem Boot erreichbar sind. Wer Glück hat, wird sogar von Delfinen begleitet.

Einsame Bucht in Kroatien

Zwischen dem Brijuni-Archipel, den Kornaten, der Insel Mljet und der Küste locken phantastische Segelreviere und eine große Auswahl an Ankerplätzen. Mit einer Jahr für Jahr steigenden Anzahl von Yachthäfen - derzeit stehen in den mehr als 50 Sportboothäfen etwa 13.000 Liegeplätze im Wasser zur Verfügung - wird Kroatien bei Skippern aus aller Welt immer beliebter. Es gibt eine große Auswahl an Marinas, Segler können aber auch die kleineren Häfen ansteuern oder in einer von 1500 Buchten vor Anker gehen. Wer kein eigenes Boot besitzt, chartert sich eines - die Kapazität der kroatischen Charterflotte liegt inzwischen bei 3500 Booten.

Reiseinfo Kroatien gibt einen umfassenden Überblick über das Segelrevier Kroatien: Mit Vorschlägen für unterschiedliche Segelrouten, Listen der Marinas in den Regionen Istrien, Kvarner und Dalmatien und detaillierten Beschreibungen der typischen Adria-Winde. Außerdem können Skipper sich auf den folgenden Seiten über Regatten, Ein- und Ausreisebestimmungen, Bootsführerscheine und Seeverkehrsregeln informieren. In der Rubrik Skipper-Service sind nützliche Hinweise über Seewetter, Tankstellen und Vignetten abrufbar.



VG-Wort-Pixel