> Freizeit & Sport > Tennis & Golf

Tennis & Golf in Kroatien

Das Stella Maris Stadion in Umag

In der istrischen Küstenstadt Umag versammelt sich jedes Jahr im Sommer die weltweite Tenniselite. Das Camp Stella Maris ist der Austragungsort des ATP-Turniers Croatia Open. Während Turnierbesucher Ende Juli anreisen, um den Profis zuzuschauen, stehen Aktivurlauber das ganze Jahr über selbst auf dem Court. Sie können auf einem der 80 Tennisplätze Umags spielen oder bei renommierten Trainern Unterricht nehmen.

Ivan Ljubicic beim ATP-Turnier in Umag

Tenniscamps gibt es überall im Istrien: Begeisterte Freizeitsportler haben in Novigrad, Poreč, Rovinj und Pula die Möglichkeit, morgens ihren Aufschlag zu üben, sich anschließend im Meer zu erfrischen und abends durch mittelalterliche Gassen zu spazieren. Die Kombination aus Tennis, Strand und Kultur haben auch Hotels in den Urlauberparadiesen der Kvarner-Bucht und Dalmatien im Angebot. Ob aktiv oder passiv, die Kroaten sind ein begeistertes Tennisvolk. Im ganzen Lande bieten die Plätze ideale Trainingsbedingungen und mediterranes Flair auf einen Schlag. In Umag, auf den Inseln Mali Lošinj, Brač und im Kornaten-Archipel sowie in Split oder Dubrovnik stehen Touristen überwiegend Courts mit Sandbelag zur Verfügung.

Golfball direkt vor dem Loch

Die angenehme Mischung aus milden Temperaturen und traumhaften Landschaften lassen den Golf-Sport in Kroatien boomen. Einen 18-Loch-Platz für alle Handicaps gibt es auf der größten Insel im Brijuni-Archipel: Er liegt im Nordosten von Veli Brijun, vor der eindrucksvollen Kulisse des Adriatischen Meeres. Ohne Platzreife kommen auch Golfer im Landesinneren von Istrien aus: Unterhalb von Motovun befindet sich ein 6-Loch-Übungsplatz, ein hervorragender Course für Anfänger. Das mittelalterliche Künstlerdorf thront auf dem Hügel - immer in Sichtweite für die Sportler.

Ein weiterer 18-Loch-Platz wurde 2009 im istrischen Savudrija eröffnet. Im Süden der Halbinsel, zwischen Ližnjan und Medulin, ist ein Resort der Superlative in Planung. Die Bauarbeiten für den 27-Loch-Platz mit angeschlossenem Luxushotel haben gerade begonnen.


VG-Wort-Pixel