> Essen & Trinken > Rezepte > Vorspeisen: Fuži mit Trüffeln

Fuži mit Trüffeln

Zutaten Fuži (Nudeln in Hütchenform)

400 Gramm Mehl
2 Eier
1 Teelöffel Olivenöl
3 bis 4 Esslöffel lauwarmes Wasser
Salz

Zutaten Trüffelsauce

100 Gramm Butter
50 Gramm Trüffeln
Salz
Pfeffer
glatte Petersilie (gehackt)
geriebener Parmesan

Zubereitung

Für die Fuži alle Zutaten zu einem geschmeidigen Nudelteig verkneten und eine Stunde ruhen lassen. Den Teig dünn ausrollen, 3 Zentimeter große Quadrate ausschneiden und zu Dreiecken halbieren, die wie Hörnchen eingerollt werden. Die Fuži in kochendem Salzwasser bissfest kochen (etwa fünf Minuten).

In einer Pfanne die Butter zerlassen und die Fuži darin wenden. Mit den Gewürzen vermischen, Trüffel über die Hütchennudeln hobeln und mit Parmesan bestreuen.