> Essen & Trinken > Wein & Oliven

Wein & Oliven

Uralte Bestände in einem Weinkeller

Längst haben die kroatischen Weine internationalen Ruf erlangt und beinahe jeder Landstrich produziert seinen eigenen Rebensaft. Auf eine uralte Winzertradition blickt Dalmatien zurück, und die kräftigen Rotweine der sonnigen Küstenregion haben es in sich. Köstliche Tropfen werden auf der Halbinsel Pelješac sowie auf den Inseln Hvar und Korčula, aber auch im Hinterland von Primošten produziert.
Besucher sollten sich unbedingt selbst von der hervorragenden Qualität der tiefroten Weine überzeugen und ein Gläschen Dingač, Plavac, Pošip und Babić probieren oder eines der Weingüter besuchen. Verkostungen bei Winzern sind überall im Lande möglich.

Schwarze Oliven aus Dalmatien

Wer in Istrien Urlaub macht, kommt am weißen Malvazija nicht vorbei und der berühmteste Tropfen der Kvarner-Region ist der weiße Žlahtina von der Insel Krk. Zudem werden zunehmend internationale Rebsorten wie Chardonnay und Sauvignon Blanc im Weinland Kroatien angebaut.

Es müssen nicht immer Spitzenweine sein, denn in ganz Kroatien gibt es preiswerten und äußerst schmackhaften Tischwein, Stolno vino, schließlich ist Wein wichtiger Bestandteil jeder Mahlzeit. Nach dem Essen werden hervorragende Dessertweine aufgetischt. Außer Prošek sind süßer Malvazija oder Muškat ottonel sehr zu empfehlen.
Ob rot oder weiß, trocken oder süß - das Wort Živjeli, Prost, sollte sich jeder Tourist merken.

Eine alte Ölmühle in Mošćenice

Die Überreste antiker Ölmühlen beweisen, dass Oliven in Kroatien seit Jahrtausenden verarbeitet werden. Aus Istrien kommen einige der hochwertigsten Olivenöle der Welt, aber auch in den südlicher gelegenen Regionen Kvarner und Dalmatien wird die uralte Tradition der Ölproduktion gepflegt.

Touristen können Istriens Olivenstraße folgen, auf den Inseln Mljet oder Pag alte Ölmühlen besichtigen und auf Krk, Hvar und Korčula bei der Ernte helfen. Über die Geschichte des Olivenanbaus informiert ein Ölmuseum auf der Insel Brac. Die in einer alten Fabrik untergebrachte Sammlung präsentiert historische Maschinen und Olivenprodukte vom Öl bis zur Seife.

Wer kroatisches Olivenöl als kulinarisches Souvenir mit nach Hause bringen will, sollte Schildern mit der Aufschrift "Olje" folgen. Lokales Olivenöl eigener Herstellung wird vielerorts auch auf Bauernhöfen verkauft.



VG-Wort-Pixel