> Essen & Trinken > Rezepte > Vorspeisen: Oktopussalat

Oktopussalat

Zutaten

1 Kilo Oktopus
5 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Weinessig
3 Knoblauchzehen (fein gehackt)
1 Handvoll Kapern
2 Zitronen
1 Bund glatte Petersilie (gehackt)
Salz, schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Den gehäuteten, gewaschenen und mit einem Holzhammer weich geschlagenen Oktopus im Ganzen in einen Topf mit kaltem Wasser geben, eine gute Stunde lang weich kochen und im Sud erkalten lassen. Oktopus anschließend abtropfen lassen und in mundgerechte Scheiben schneiden.
Mit Salz, Pfeffer, Essig, Öl, gehacktem Knoblauch, Kapern und Zitronensaft vermischen und mindestens eine Stunde durchziehen lassen. Kurz vor dem Servieren die Petersilie unter den Salat heben.