> Essen & Trinken > Rezepte > Fischgerichte: Fisch-Gulasch mit Paprika

Riblji paprikaš - Fisch-Gulasch mit Paprika

Zutaten

800 Zanderfilet
je 1 rote, gelbe und grüne Paprikaschote (in Streifen)
1 große Zwiebel (in Ringen)
1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
2 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel Kümmel
2 Esslöffel Paprikapulver (edelsüß)
2 Esslöffel Ajvar (Paprika-Auberginen-Paste)
0,5 Liter Gemüsebrühe
1 Glas Weißwein
3 Teelöffel Saucenbinder
1 Bund Dill (gehackt)
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Paprikaschoten, Knoblauch, Zwiebel und Kümmel in Öl andünsten. Mit Ajvar und Paprikapulver verrühren. Wein und Brühe hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und das Gemüse etwa 10 Minuten garen. Saucenbinder vorsichtig unterheben. Unterdessen den Fisch in große Würfel schneiden, salzen und zum Gemüsesud geben. Auf kleiner Stufe etwa 5 Minuten mitkochen.
Fisch-Gulasch mit gehacktem Dill servieren.