> Thema des Monats > Archiv > März 2013

Thema des Monats - März 2013

Kulinarische Streifzüge: Der leckerste Frühlingsbote zwischen Istrien und Kvarner

Wildspargel - Foto: Neumüller

Der Beginn des Frühjahrs hat in Istrien und am Kvarner Golf auch eine kulinarisch äußerst angenehme Seite. Ende März schießen die ersten Wildspargel-Stangen aus der Erde und in den Konobas, den kroatischen Tavernen, und Restaurants stehen leckere Gerichte mit dem aromatischen Wildgemüse auf den Speisekarten.

Offiziell startet die Wildspargelsaison am 25. März und dauert bis in den Mai hinein. Mit den ersten wärmeren Sonnenstrahlen sprießen die dünnen Stangen, die wegen ihrer zarten Bitternote so beliebt bei Feinschmeckern sind. Dann streifen mit Körben ausgestattete Spargelsucher aus dem In- und Ausland durchs Unterholz und halten Ausschau nach hellgrünen Stängeln, die auf steinigen Böden wachsen und deren Spitzen hie und da hervorlugen.

Wer nicht selbst nach dem wohlschmeckenden Liliengewächs Ausschau halten mag, wird auf den Regionalmärkten zwischen Lovran und Rovinj fündig - das Bund Wildspargel kostet im Schnitt um die drei Euro. Kroatische Küchenchefs servieren die Edelstangen als Beilage zu Nudelgerichten, als Ravioli-Füllung und fein-herbes Spargel-Risotto.

Der Klassiker und nach dem Credo vieler Kroaten die köstlichste Variante ist das Wildspargel-Omelett, da Bitteraroma und Ei eine besonders schmackhafte Verbindung eingehen. Aber auch Wildspargelsuppe und Wildspargel mit Schinken oder Scampi begeistern die Gäste.

Spargelfest in Lovran

In den Szene-Restaurants zwischen Istrien und Kvarner kombinieren berühmte Kochkünstler wie Deniz Zembo, Besitzer des, Le Mandrać in Volosko das regionale Wildgemüse mit ausgefallenen Beilagen wie Limettenkonfitüre und Rochen. Für Hobby-Köche hat das Hotel Villa Astra am 4. April einen Workshop zum Thema "Kalte Vorspeisen mit wildem Spargel" im Programm.

Wer nicht selbst zum Kochlöffel greifen will, geht zum traditionellen Spargelfest in Lovran, das mittlerweile zum 13. Mal stattfindet: Am 13. April wird am Hauptplatz Trg Slobode ein Riesenomelette aus 1000 Eiern mit 30 Kilo Wildspargel zubereitet und anschließend verzehrt.

Das Rezept für Fritaja, kroatisches Omelett mit Wildspargel finden Sie hier.



VG-Wort-Pixel